Die Schulcloud

Um gut miteinander vernetzt zu sein, benutzt die Schillerschule (wie auch alle anderen Fellbacher Schulen) die Schul.cloud als Kommunikationsmittel. Die Schul.cloud ist eine Messenger Plattform, die datenschutzkonform arbeitet und somit einen verlässlichen Austausch mit den Eltern und Schülern unterstützt. Die Eltern haben so die Möglichkeit eine Nachricht entweder im Klassen-Channel (~Gruppe) an alle Eltern der Klasse zu schreiben oder eine persönliche Nachricht an einen Lehrer.

Was man dafür braucht:

  • Am besten die Schul.cloud App auf dem Handy installieren
  • Jedem Schüler wird durch die Schule automatisch bei der Schul.cloud ein Account eingerichtet. Dies passiert über die angegebene E-Mail Adresse. Sie bekommen einen Registrierungsschlüssel über die Schul.cloud zugesendet. Damit können Sie sich anmelden.

FAQ – Fragen und Antworten zur Schul.cloud

  • Ich habe schon ein weiteres Kind an der Schillerschule – brauche ich eine neue E-Mail Adresse?
    Nein, wenn sie schon ein Geschwisterkind an der Schillerschule haben werden beide Kinder zusammen über einen Account geführt, da wir in erster Linie mit den Eltern in der Grundschule kommunizieren.
  • Ich habe ein Kind in der weiterführenden Schule, dass auch die Schul.cloud nutzt. Brauche ich eine andere E-Mail Adresse zur Anmeldung meines Grundschülers?
    Ja, das ist notwendig, sie brauchen eine eigene E-Mail Adresse für ihren Grundschüler.
  • Für was brauche ich auch noch ein Verschlüsselungskennwort?
    Das Verschlüsselungskennwort ist die zweite Sicherheitsstufe. Bei der ersten Anmeldung zum Beispiel auf einem Handy merkt sich die „Schul.cloud“ das Gerät (bzw. die IP-Adresse) mit dem sie sich angemeldet haben. Wenn sie sich über einen PC anmelden „merkt“ das System, dass sie ein anderes Gerät benutzen und will die Bestätigung bekommen, dass es auch ein Gerät ist, das ihnen gehört bzw. das sie rechtmäßig benutzen. Und verlangt das festgelegt Verschlüsselungskennwort.
  • Für was brauche ich den Registrierungsschlüssel?
    Der Registrierungsschlüssel ist nur für die allererste Anmeldung notwendig. Er bestätigt quasi, dass ihre E-Mail Adresse zu dem Schüler der Schillerschule gehört.
  • Kann ich die Schul.cloud auch über ein anderes Gerät (PC/ Table/..) abrufen?
    Ja, sie müssen sich dafür nur auf der Website von Schul.cloud anmelden: https://schul.cloud/ anmelden mit ihrer E-Mail Adresse, dem Kennwort und dem Verschlüsselungskennwort.
  • Ich habe mein Kennwort/ Passwort vergessen. Was muss ich tun?
    Sie können ganz einfach bei der Anmeldung nur ihre E-Mail Adresse eingeben und klicken dann auf „Accountpasswort vergessen“. Nun können sie ein neues Passwort festlegen.
  • Ich habe mein Verschlüsselungskennwort vergessen. Was muss ich tun.
    Sie geben bei der Anmeldung ihre E-Mail Adresse und ihr Kennwort. Danach werden sie nach dem Verschlüsselungskennwort gefragt.
    Klicken sie einfach auf „Verschlüsselungskennwort vergessen“. Sie können nun ein neues Verschlüsselungskennwort festlegen. Die Personen, mit denen Sie auf der Schul.cloud geschrieben haben, müssen in ihren Benachrichtigungen ihr „Schlüsselanfrage“ bestätigen. Dann können sie wieder ohne Einschränkungen auf die Schul.cloud zugreifen.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Frau Diebold, der zuständigen Betreuerin der Schul.cloud der Schillerschule.
Geben Sie bitte bei Anfragen den Namen ihres Kinder und die Klasse mit an.

Tel.: 0711-5851-526
E-Mail: Judith.Diebold@fellbach.de

https://schul.cloud/

Jitsi Meet – Videokonferenztool

Bei Schulschließungen können die Schüler mit den Lehrern zusammen über die Videokonferenz-Plattform Jitsi Meet miteinander in Kontakt bleiben.

Gemeinsam mit dem KMZ (Kreismedienzentrum) haben wir ein „virtuelles“ Klassenzimmer eingerichtet. Über das Programm „Jitsi Meet“ kann ein Treffen der Klasse einberufen werden. Die Plattform ist datenschutzkonform und die sicherste und unkomplizierteste Variante.

Infos dazu gibt es hier: https://kreismedienzentrum-rmk.de/jitsi/

Ihr Kind muss sich nirgends registrieren oder anmelden, sondern bekommt lediglich

  • einen Termin,
  • einen Link und
  • ein Passwort

von seiner Lehrerin geschickt. Mit einem Smartphone, Tablet oder PC (Kamera und Mikrophone) kann dabei ganz einfach teilgenommen werden. Es muss kein Programm dazu heruntergeladen werden. (Optimal wäre die Nutzung eines Chrome Browsers, Microsoft Edge,..).

Das Mitschneiden oder Filmen.. ist verboten !
Respektieren Sie die Privatsphäre der Schüler*innen und Lehrer*innen !